In MotoGP, Unkategorisiert

Der Motorradsport, insbesondere die MotoGP, war schon immer eine hochoktanige Angelegenheit. Seit jeher bieten sie den Fans den Nervenkitzel, ihren Lieblingsfahrern bei halsbrecherischen Geschwindigkeiten zuzuschauen. Doch der moderne Fan sehnt sich nach mehr – nach einem intensiveren, exklusiveren und reichhaltigeren Erlebnis. Als Reaktion auf die gestiegene Nachfrage haben Dorna Sports und QuintEvents die
MotoGP Premier
vorgestellt, ein Projekt, das die Art und Weise, wie Fans mit der aufregenden Welt der MotoGP interagieren, neu definieren soll.

MotoGP Premier ist die Quintessenz der Motorsport-Erfahrungen, die den Nervenkitzel des Rennens mit Interaktionen hinter den Kulissen, exklusivem Zugang und maßgeschneiderten Wochenenden kombiniert. Den Fans werden Erlebnisse geboten, die früher nur Insidern vorbehalten waren. Zu diesen Erlebnissen gehören Führungen durch die Teamgarage, Führungen durch das Fahrerlager, Spaziergänge durch die Boxengasseund Treffen mit den Fahrern. Diese Aktivitäten vermitteln den Fans ein Gefühl der Nähe und der Beteiligung, das weit über das Verfolgen von Rennen auf einem Bildschirm oder einer Tribüne hinausgeht. Sie bringen Enthusiasten mitten ins Geschehen und bieten eine greifbare Verbindung zu den Teams, den Fahrern und den Hochleistungsmaschinen, die sie vergöttern.

Die Intimität der Werkstattbesichtigungen erlaubt es den Fans, einen Einblick in die akribischen Vorbereitungen zu bekommen, die nötig sind, um ein MotoGP-Motorrad für die Rennstrecke vorzubereiten. Wenn man die hervorragende Technik und die Liebe zum Detail aus erster Hand erlebt, bekommt man eine neue Wertschätzung für den Sport. Der Zugang zum Fahrerlager ermöglicht den Fans einen Einblick in die Strategiesitzungen des Rennens und die Arbeit mit den Medien, wodurch die für den Erfolg entscheidenden Aspekte abseits der Rennstrecke hervorgehoben werden.

Die MotoGP Premier Initiative erhöht nicht nur das Fan-Erlebnis, sondern bekräftigt auch das Engagement von Dorna Sports und QuintEvents, innovative Programme zu entwickeln, die die Qualität und das Prestige der Marken widerspiegeln, für die sie arbeiten. QuintEvents ist mit seiner branchenführenden Erfahrung in der Sport- und Unterhaltungsgastronomie der ideale Partner für die Umgestaltung des Grand-Prix-Erlebnisses. Gemeinsam wollen sie neue Maßstäbe für die Unterhaltung von Firmenkunden und die Einbindung von Fans setzen.

Die neuen Angebote erstrecken sich auch auf den digitalen Bereich. Der VideoPass bietet umfassenden Zugang zu einer Fülle von MotoGP-Inhalten, einschließlich Interviews, Rennen und Dokumentationen, die alle auf verschiedenen Plattformen für die Fans verfügbar sind. Dieser umfassende Zugang ermöglicht es den Fans, sich in die Feinheiten des Sports zu vertiefen und so ihr Verständnis und ihre Wertschätzung zu steigern.

MotoGP-Premiere

MotoGP Premier Kosten und Pakete

Preislich liegen die MotoGP Premier-Pakete zwischen 350 und 2.500 Dollar, die MotoGP VIP Village-Pakete zwischen 1.000 und 1.800 Pfund. Es ist eine breite Palette, die für verschiedene Budgets geeignet ist und sicherstellt, dass die Quintessenz des MotoGP-Erlebnisses für mehr Fans zugänglich ist.

Von der legendären Silverstone-Strecke, auf der der Monster Energy British Grand Prix MotoGP ausgetragen wird, bis hin zu jedem Standort weltweit, wird MotoGP Premier die Art und Weise revolutionieren, wie Fans die MotoGP-Events erleben. Ob auf der schnellen, flüssigen Rennstrecke von Silverstone, die von vielen britischen Fans wegen ihrer spannenden Rennen bevorzugt wird, oder auf anderen Rennstrecken weltweit, die Fans können jetzt die besten Rennen mit Stil und Exklusivität erleben.

MotoGP-Premiere

Ein Schritt vorwärts in der Welt der MotoGP-Hospitality

Meiner Meinung nach als MotoGP-Experte markiert MotoGP Premier einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung der Motorsport-Unterhaltung. Durch die Konzentration auf die Einbindung der Fans, die Exklusivität und die Zugänglichkeit wird der Nervenkitzel des Rennens zu einem umfassenden Erlebnis des Sports. Das wird selbst die eingefleischtesten Fans zufriedenstellen, die sich nach Insider-Zugang und einer tieferen Verbindung zur Welt der MotoGP sehnen.

Insbesondere die VIP-Garagentouren, der Zugang zum Fahrerlager und die Treffen mit den Fahrern bringen die Fans in das Allerheiligste des Sports. Ein derartiger Zugang war für die meisten Unterstützer bisher nur ein Traum. Die direkte Interaktion mit ihren Rennhelden und die Vorbereitung eines MotoGP-Wochenendes aus erster Hand zu sehen, wird unglaublich inspirierend sein. Es wird den Fans ermöglichen, den Sport auf einer ganz neuen Ebene zu genießen.

Für Firmenkunden bietet die Möglichkeit, Gäste an der Strecke zu bewirten und mit den Teams und Fahrern in Kontakt zu treten, fantastische Gelegenheiten, Kontakte zu knüpfen und Beziehungen aufzubauen.
Der Glamour und die Aufregung der MotoGP-Atmosphäre
sorgen für ein unvergessliches Erlebnis, das bleibende positive Assoziationen mit ihrer Marke schafft.

Durch die Überbrückung der Kluft zwischen den Fans und dem Sport stellt MotoGP Premier eine tiefere Verbindung und ein besseres Verständnis sicher und fördert so eine starke, leidenschaftliche Gemeinschaft, die den Sport zu neuen Höhen führen wird. MotoGP Premier ist nicht nur ein Ticket für ein Rennen; es ist ein All-Access-Pass für die pulsierende Welt der MotoGP – ein echter Game-Changer im Bereich der Motorsport-Fans.

Können wir Ihnen helfen, Ihren besten Sponsoringvertrag abzuschließen?

Silvia Schweiger
Silvia Schweiger
Associate Director, Executive Marketing and Commercial bei RTR Sports Marketing, einem in London ansässigen Sportmarketingunternehmen, das seit über 25 Jahren auf den Motorsport spezialisiert ist.
Recent Posts

Leave a Comment

cryptodata MotoGP
IMSA Sponsorship