In Formel 1, MotoGP, Sport Sponsorship, Sport-Marketing, Unkategorisiert

Wir haben mehrmals über Aktivierungen gesprochen und geschrieben und werden nicht so schnell damit aufhören. Ja, denn Sponsoring-Aktivierungen im Sport sind ein grundlegender und zentraler Bestandteil jeder Partnerschaft und jedes Projekts, in das Sie investieren. Um erfolgreich zu sein und ihr Publikum effektiv zu erreichen, sollten Unternehmen/Marken, die in ein Sponsoringprogramm investieren, auch in ein Aktivierungsprogramm investieren.

Sie fragen sich vielleicht: was bedeutet das? Was ist eine Aktivierung?

Kommen wir zurück zu den Grundlagen: die Darstellung der Marke/des Logos auf der Lackierung eines Rennwagens, auf einem Motorrad, auf dem Trikot eines Fußball- oder Cricketvereins oder auf den Tafeln am Rand des Tennisplatzes oder eines Stadions sind nicht genug, um Ihre Kunden/Fans aktiv und einprägsam zu engagieren. Markenbekanntheit ist sicherlich wichtig, wenn Sie sich entscheiden, in ein Sport-Sponsoring zu investieren, es ist Teil des sogenannten „Sponsoringpakets“, aber dann müssen Sie begleitende Aktivitäten entwerfen und aufbauen, um aktiv mit Ihrer Zielgruppe zu sprechen und so eine tiefere und stärkere Beziehung zu schaffen. Gesehen werden reicht nicht.

Also zurück zu Ihrer Frage: Sponsoring-Aktivierungen sind eine ganze Reihe von Aktionen, die es Ihnen als Marke/Unternehmen ermöglichen, aktiv mit Ihrer Zielgruppe zu interagieren, sie konkret zu engagieren, damit die Erinnerung an die Marke/das Produkt stark und positiv zum Zeitpunkt des Kaufs ist.

Motorsport und speziell die Formel 1 ist seit jeher einer der innovativsten Sportbereiche, nicht nur aus technologischer und sportlicher Sicht, sondern auch in Bezug auf Marketingaktivitäten und Engagement. In diesem Artikel möchten wir Sie durch einige unkonventionelle und interessante Beispiele zur Aktivierung von Sponsoring führen. Wir haben 5 davon ausgewählt, alle im Motorsport.

1. Redbull

Wenn es um Sponsoring-Beispiele im Sport und Sponsoring-Aktivierungen geht, ist Redbull zu erwähnen: das Unternehmen des bekanntesten Energy-Drinks, das von Anfang an in den Sport investiert und tolle unkonventionelle Events und Aktivitäten rund um seine Sponsoringprogramme geschaffen hat und daher eine Vielzahl von Inhalten erstellt. All diese Inhalte haben und bieten eine starke Plattform, um mit Fans und Verbrauchern in Kontakt zu treten und mit ihnen zu kommunizieren.

Insbesondere das RedBull Racing F1 Team ist immer sehr aktiv, sowohl digital als auch auf der Rennbahn.

Ich bin sicher, Sie haben das unglaubliche Video (eigentlich mehr ein Film als ein Video) von Max Verstappens Rennen von Palermo nach Mailand nicht verpasst, um für das italienische F1-Rennen zu werben. Ein spektakuläres Video, das in den sehr engen Gassen von Palermo, Sizilien, gedreht wurde, in dem Max mit seiner F1 versucht, ein Boot zu erwischen, das ihn zum Festland bringt, und dann am GP teilnehmen zu können. Das Video zeigt die Plätze und die wunderschönen Monumente der Stadt sowie alle charakteristischen Orte wie den Markt, den Strand von Mondello, die Kathedrale.

Keine Neuheit für das Red Bull-Team: das vierrädrige F1-Auto streifte durch die Straßen von Istanbul, Paris, Prag, die Tschechische Republik, durch die Wüste in Jordanien, auf Eis und Schnee. Wir sahen, wie das Auto Flugzeuge, MotoGP– und Motocross-Bikes und Ski-Champions auf der Piste herausforderte: kurz gesagt, ein wirklich aktives und abenteuerlustiges Auto, das für jedes unmögliche Ereignis und jede Herausforderung bereit ist. Lustige, alternative und aufregende und unkonventionelle Videos, die das Publikum von Woche zu Woche fesseln und unterhalten, plus Markensichtbarkeit für alle Partner in sozialen Medien, Zeitungen, Zeitschriften usw.

2. DHL

Das Versand- und Lieferunternehmen ist ein ausgereifter Partner von F1 und MotoGP und steht immer an vorderster Front bei der Erstellung und Aktivierung von Inhalten. Gerade in diesen Tagen hat der schnellste Kurier der Formel 1 anlässlich des Starts des James-Bond-Films „Keine Zeit zu sterben“ ein wunderschönes Video herausgebracht. Der aufmerksame und gewissenhafte Zusteller lieferte das Paket pünktlich an den berühmtesten Geheimagenten der Welt und begleitete ihn bei seinen vielen waghalsigen Abenteuern. Wenn Sie es noch nicht gesehen haben, finden Sie es auf Youtube, wirklich lustig und brillant.

DHL hat auch eine Website und Social-Media-Konten für sein Sponsoring eingerichtet, auf der alle Veranstaltungen im Zusammenhang mit den Partnerschaften F1, Formel E und MotoGP geteilt und beworben werden. Videos, Informationen, hinter den Kulissen, aber auch viele Gewinnspiele und Aktionen, um mit den Fans in Kontakt zu treten. Die „Kommentator-Challenge“ ist mein Favorit: Sie geben dem Benutzer die Möglichkeit, einen Tag lang F1-Kommentator zu werden. Oder das „Design your Selfie“, um Tickets für die Saison 2022 zu gewinnen, oder das „Formel E-Persönlichkeitsquiz“, um herauszufinden, was für ein Fan Sie sind und um Preise rund um den Rennsport zu gewinnen.

3. Heineken

Ein weiteres Unternehmen, das seine Sponsoringprogramme immer nutzt vom Fußball bis zur F1. Jede einzelne Aktivität ist für mich nur ein Vorzeigebeispiel. Heineken hat genau wie DHL eine Website für Sponsoring, auf der Sie Nachrichten, Videos, Werbeaktionen, Veranstaltungen, Sonderpakete usw. finden können. Um den F1 Grand Prix in Holland zu feiern, organisierte Heineken ein besonderes Konzert auf der Rennstrecke, eine einzigartige Track-Performance des berühmten DJ Tiesto. Fans konnten dem Livestream der Veranstaltung folgen. Das gleiche wurde in Italien gemacht, um den italienischen GP mit Live-DJ-Sets aus der Heineken Green Bar in Mailand und Livestreaming zu feiern.

Bemerkenswert ist auch der große Einsatz von Testimonials/Botschaftern: von David Coulthard, um über die F1 zu sprechen, bis hin zu Nico Rosberg, um neue Inhalte rund um die Formel E und Nachhaltigkeit zu promoten. Eine breite Möglichkeit, im selben Moment mit verschiedenen Zielgruppen zu sprechen.

Die beste Promotion, die wir nicht verpassen dürfen, ist der Wettbewerb, der die Möglichkeit bot, die F1 Pit Wall zu gewinnen. Die „Ultimate Race Sunday Experience“: ein echter Nachbau der Rennboxenmauer mit Videos und detaillierten Informationen zu den Events auf der Strecke, um das Streckenerlebnis von zu Hause aus mit Familie und Freunden zu erleben. So cool! Ich habe teilgenommen, aber leider nicht gewonnen.

4. Klipsch Audio

Ein weiteres cooles Beispiel für Sponsoring im Sport und dann Aktivierung kommt von Klipsch Audio. Lautsprecher, Audiogeräte und Kopfhörer von höchster Qualität, um zu Hause und unterwegs besser Musik zu hören. Großartiger Stil, Technologie und Leistung auf höchstem Niveau, also welcher bessere Partner als das F1 McLaren-Team? Als Partner des McLaren-Teams nimmt man Tipps und Ideen aus der Rennwelt auf, um alternative Inhalte und Aktivitäten und Produkte zu erstellen sowie die wunderbaren Kopfhörer der McLaren-Edition, die das Werbegeschenk sind, um jeden GP auf der ganzen Welt zu feiern. Umfangreiche Erstellung von Videos und Inhalten rund um das F1-Team und ein großartiger Einsatz eines seiner Fahrer, des aufstrebenden Stars Lando Norris; er ist das perfekte Zeugnis, um ein jüngeres und dynamischeres Zielpublikum anzusprechen.

5. NettApp

Ein weiteres Unternehmen, das sehr auf die Ausnutzung des Sponsorings sowohl des MotoGP Ducati Corse-Teams als auch des F1 Aston Martin-Teams achtet.

Daten und Simulationen spielen eine grundlegende Rolle in der Welt des Rennsports und was gibt es besseres, um mit den Verbrauchern zu teilen, als die von zwei Top-Teams der meistverfolgten Motorsport-Meisterschaften der Welt? Informative Videos, digitale Events, detaillierte Einblicke, Informationen von der Strecke: in den sozialen Netzwerken von NetApp finden Nutzer alle Informationen, um ihren Idolen auf der Strecke zu folgen und die Bedeutung von Daten und die Verlässlichkeit derer zu verstehen, die sie verwalten.

Dies sind nur einige Beispiele dafür, wie große Unternehmen/Marken Sponsoring nutzen, um Fans zu binden und zu unterhalten.

Als Sportmarketing- und Sportaktivierungsagentur können wir diese nur gerne mit Ihnen teilen, um den Menschen verständlich zu machen, wie wichtig es ist, alternative Aktivitäten und Inhalte zu erstellen.

Fans, aber auch die Öffentlichkeit im Allgemeinen, wollen alternative Inhalte zum Anschauen und Lesen, sie interessieren sich für die Aspekte, die von der Couch aus nicht zu sehen sind. Einblicke, hinter den Kulissen, Promotionen, Sonderveranstaltungen: Sie haben die Qual der Wahl. Sie müssen nur ein bisschen kreativ sein oder den Vorschlägen Ihres Sportmarketing-Beraters folgen.

Wenn Sie sich vertiefen, mehr erfahren oder Anregungen erhalten möchten, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Silvia Schweiger
Sport has always been my passion and I was lucky enough to be able to make it my job too. Graduated in Foreign Languages ​​and Literatures, with a Master in Marketing and Communication, for 20 years I have been offering consultancy to companies wishing to use sport as a marketing and communication tool to better engage with their target and reach their objectives. Without sport, life is boring.
Recent Posts

Leave a Comment

Let's get in touch!

Can't find what you're looking for? Send us a quick message and we'll get back to you in minutes.

aprilia sponsorship motogpFormel 1-Kalender 2022