In Sport Sponsorship

Wie wir alle wissen, ist Sponsoring unverzichtbar, wenn Unternehmen groß rauskommen und den globalen Markt mit zusammenhängenden, mutigen, effektiven Kampagnen angreifen wollen. Wenn Sie eine Marke mit internationaler Perspektive sind, ist es so gut wie sicher, dass Sie Ihr Marketingbudget in einen Bereich investieren wollen, der Sie zuverlässig vor einem riesigen, leidenschaftlichen, gefesselten Publikum platzieren kann.

Während Sie dies lesen, haben Sie wahrscheinlich schon erkannt, dass dies am besten durch Sponsoringund Werbung im Sport möglich ist. Das Sponsoring wichtiger Sportereignisse (man denke an die MotoGP, die F1 oder die Champions League), die ein internationales Publikum haben, sorgt für eine enorme Steigerung des Bekanntheitsgrades der Marke sowie für höhere Verkaufszahlen.

Hier werden wir einige der Hauptgründe darlegen, warum internationales Sport-Sponsoring der beste Weg nach vorne ist, wenn Sie neue Fans und Kunden auf globaler Ebene erreichen wollen und möchten, dass diese langfristig in Ihre Marke investieren.

Der internationale Charakter des Sports

Mehr als jedes andere Unterhaltungsmedium hat der Sport die Fähigkeit, Grenzen zu überwinden, Sprachbarrieren zu überspringen und letztendlich Menschen auf globaler Ebene zusammenzubringen. Niemand, der sich ein Fussballspiel oder ein MotoGP-Rennen ansieht, kümmert sich darum, dass er aus einer anderen Kultur stammt oder mit neben den anderen Fans im Stadion oder auf der Rennstrecke eine andere Sprache spricht – er investiert in die sportlichen Leistungen, die Qualität des Fahrverhaltens und das Talent hinter den vor ihm stattfindenden Kicks. Diese verbindende Qualität ist es, die die Menschen immer wieder zum Sport zurückbringt und warum internationales Sport-Sponsoring ein so unverzichtbarer Bereich für Marken ist.

Denken Sie auch an die visuellen Formen, in denen sich Sponsoring und Werbung im Sportzeigen: Logos, Banner, Werbetafeln, Plakate und zahlreiche andere ins Auge springende Aktivierungen, die alle die Fähigkeit haben, für Sportfans aus allen Teilen der Welt sofort erkennbar zu sein und sich in deren Köpfe einzuprägen.

cal-crutchlow-2019

Multidisziplinäre Kampagnen

Soziale Medien und digitale Aktivierungen im internationalen Sport-Sponsoring werden heute nicht nur von den Fans gewünscht, sondern auch erwartet. Glücklicherweise bietet dies eine großartige Gelegenheit für Marken – Sie können die nachverfolgen, die die Spiele, Rennen oder Spiele Ihres Sponsor-Teams besucht haben, egal, wo sie in der Welt leben. Sie können per Streaming und Live-Video mit ihren Fans in Verbindung treten, auch wenn diese Hunderte (oder Tausende) von Kilometern von den Werbetafeln mit Ihrem Logo und den Fahrern oder Fußballspielern, die Trikots in Ihren Farben tragen, entfernt wohnen. Sie können genau messen, wie effektiv Ihre Kampagne war, direkt vom Hauptsitz aus über E-Mails, Social-Media-Kampagnen und digitalen Werbeaktionen.

In finanzieller Hinsicht bedeutet dies, dass Ihr Bedarf an teuren Outdoor-Marketingkampagnen verringert wird, da Sie diese Aktivität online verlagern können. Es bedeutet, dass Sie Gebiete erreichen können, zu denen Sie vorher keinen Zugang gehabt hätten. Und es bedeutet, dass Sie die Effektivität Ihrer Arbeit viel leichter messen können.

Sponsoring und Werbung im Sport: In welche Sportarten sollte ich investieren?

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, wie Sie investieren können, wenn Sie internationales Sport-Sponsoring in Betracht ziehen, aber wir empfehlen Ihnen zwei Möglichkeiten: Fußball-Sponsoring und MotoGP-Sponsoring.

Warum empfehlen wir gerade diese beiden Sportarten besonders? Nun, Fußball-Sponsoring ist logisch – ein massives globales Publikum, die Fähigkeit, Fans zu begeistern und Leidenschaft in monumentalem Maßstab zu schaffen, und mehr Geld, als wir nachvollziehen können. Wenn Sie eine multinationale Marke mit viel Geld sind, dann sollten Sie ein Fußball-Sponsoring in Betracht ziehen.

Ebenso sind die Fans der MotoGP unglaublich leidenschaftlich – und der Sport bringt mit Rennveranstaltungen in 19 Ländern auf fast allen Kontinenten und einem weltweiten Publikum von Millionen von Zuschauern auch eine enorme Internationalität mit sich. MotoGP-Sponsoring bringt vielfältige Möglichkeiten mit sich, sei es im Sponsoring von Motorrädern oder Trikots, bei digitalen Investitionen oder aus einer B2B-Perspektive im Rahmen der Unternehmensgastfreundschaft.

 

Entdecken Sie, was eine Sponsoring-Aktivierung ist.

Wenn Sie mehr über Fußball-Sponsoring, MotoGP-Sponsoring oder Sponsoring und Werbung im Sport im Allgemeinen erfahren möchten, wenden Sie sich noch heute an RTR Sports Marketing.

[eng-blog]
Riccardo Tafà
Riccardo nasce a Gulianova, si laurea in legge all’Università di Bologna e decide di fare altro, dopo un passaggio all’ ISFORP (istituto formazione relazioni pubbliche) di Milano si sposta in Inghilterra. Inizia la sua carriera lavorativa a Londra nelle PR, prima da MSP Communication e poi da Counsel Limited. Successivamente, seguendo la sua insana passione per lo sport, si trasferisce da SDC di Jean Paul Libert ed inizia a lavorare nelle due e nelle 4 ruote, siamo al 1991/1992. Segue un breve passaggio a Monaco, dove affianca il titolare di Pro COM, agenzia di sports marketing fondata da Nelson Piquet. Rientra in Italia e inizia ad operare in prima persona come RTR, prima studio di consulenza e poi società di marketing sportivo. 
Nel lontanissimo 2001 RTR vince il premio ESCA per la realizzazione del miglior progetto di MKTG sportivo in Italia nell’anno 2000. RTR tra l’altro ottiene il maggior punteggio tra tutte le categorie e rappresenta L’Italia nel Contest Europeo Esca. Da quel momento, RTR non parteciperà più ad altri premi nazionali o internazionali. Nel corso degli anni si toglie alcune soddisfazioni e ingoia un sacco di rospi. Ma è ancora qua, scrive in maniera disincantata e semplice, con l’obiettivo di dare consigli pratici (non richiesti) e spunti di riflessione.
Recent Posts

Leave a Comment

Scrivici

Scrivici un messaggio, verrai contattato al più presto.

LCR Olymp Trade motogp Sponsorshipmarc marquez sponsor