In Formel 1, Marketing Sportivo, Motorsport

Wir werden oft gefragt, ob es der richtige Zeitpunkt für Investitionen in Formel 1 und unsere Antwort lautet: Es ist immer der richtige Zeitpunkt, um in die Formel 1 zu investieren, und jetzt mehr denn je, und wir sagen, warum.

Heute verfügen wir außerdem über eine Reihe hochaktueller Daten und Informationen, die unseren Behauptungen noch mehr Nachdruck verleihen. Die Formel 1 hat soeben eine internationale Umfrage veröffentlicht, die von Nielsen Sport und in Zusammenarbeit mit Motorsport Network durchgeführt wurde und die Meinung der Fans über die Formel 1 analysiert.

Die gesammelten Informationen sind interessant und aussagekräftig, insbesondere für diejenigen, die unsere Arbeit machen und Unternehmen beraten.

“Wir sind allen Fans, die sich die Zeit genommen haben, uns ihre Meinung mitzuteilen, sehr dankbar für diese umfangreiche Umfrage. Ihre Meinungen sind für uns sehr wertvoll, und wir sind mit den Ergebnissen äußerst zufrieden. Ich möchte mich auch bei Motorsport Network und Nielsen Sports für ihre unglaubliche Arbeit bedanken.”

“Die Umfrageergebnisse zeigen, dass wir die richtigen Dinge tun und uns weiterhin darauf konzentrieren werden, spannende Inhalte und Unterhaltung auf und neben der Strecke zu schaffen, denn das ist es, was alle unsere Fans wollen. Wir freuen uns auf unsere Zukunft, und wir wissen, dass unsere Fans das auch tun”, sagte Stefano Domenicali, Präsident und CEO der Formel 1.

Hier sind einige wichtige Punkte.

Fangen wir am Anfang an, bei den Merkmalen dieser wichtigen Forschung.

  • Größte jemals analysierte Stichprobe: 167.302 Antworten
  • Der Fragebogen wurde erstellt und in 15 Sprachen übersetzt
  • Größere geografische Streuung: Es gingen Antworten aus 187 Ländern ein, wobei die Zahl der Antworten in Asien, dem Nahen Osten und Afrika deutlich zunahm.
  • Jüngste jemals erfasste Stichprobe – 34% der Befragten < 24/63% < 34 / Durchschnittsalter 32 Jahre
  • Die höchste Frauenbeteiligung aller Zeiten – 18,3 % der Gesamtstichprobe, 10 % mehr als 2017, über 30.000 mehr.
  • Die Formel 1 zieht neue Fans an und begeistert sie: 34 % verfolgen den Sport seit <5 Jahren, gegenüber 12 % im Jahr 2017

In unseren Artikeln und mit unseren Kunden und Interessenten sprechen wir immer über die Werte, die mit den verschiedenen Sportarten verbunden sind. Werte sind von grundlegender Bedeutung, denn auf ihnen können Unternehmen und Marken ihre Marketingpläne und Kommunikationskampagnen aufbauen.

Wie sehen die Fans die Formel 1? Woran erkennt man Sie in Bezug auf Ihre Werte?

  • Die fünf wichtigsten Attribute sind: aufregend, technologisch, teuer, wettbewerbsorientiert und unterhaltsam; es ist das erste Mal, dass “unterhaltsam” unter den fünf wichtigsten Adjektiven auftaucht.
  • Eine 50-prozentige Verbesserung der “Gesundheit” der Formel 1 im Vergleich zu 2017: eine wachsende positive Stimmung bei den Fans, die erkennen, dass die Formel 1 die richtige Balance zwischen Sport und Unterhaltung bietet
  • Die Notwendigkeit, neue Fans zu gewinnen, besteht auch dieses Mal, allerdings in geringerem Maße als 2017
  • Die vier wichtigsten GPs für alle Fans, egal welchen Alters: Monza, Spa, Silverstone und Monaco

Wie werden die Fans im Jahr 2021 die Formel 1 sehen?

  • Spezialisierte F1-Websites und Pay-TV werden am häufigsten genutzt, um Inhalte zu finden, insbesondere von Fans ab 35 Jahren
  • Rückgang der frei empfangbaren Fernsehzuschauer (56 %) seit 2017
  • Twitter ist nach wie vor die meistgenutzte soziale Plattform, dicht gefolgt von Instagram, das bei den 16- bis 24-Jährigen der meistgenutzte Kanal ist. Facebook-Nutzung hat abgenommen
  • Die Mehrheit der Befragten (85 %) sieht mehr als 13 GPs pro Saison.
  • Mehr als 85 % der Fans sehen sich den gesamten Inhalt des Rennens an, von der Ampel bis zur Zielflagge, wobei die Sehdauer bei den jüngeren Zuschauern nicht abnimmt.
  • Die Strategie der Formel 1 sowie der Teams und Fahrer, neue Zielgruppen über soziale und digitale Medien anzusprechen, geht auf.
  • Der große Erfolg der Netflix-Serie“Drive to Survive”, die einen Blick hinter die Kulissen der Formel 1 wirft, hat die Tür zu einem neuen, jüngeren und vielfältigeren Publikum geöffnet und den Sport zugänglicher gemacht.
  • Die Interaktion mit den Fans durch das Teilen von Inhalten über soziale Medien funktioniert: Die Fans wollen Inhalte von der Formel 1, den Teams und den Fahrern, aber auch von unabhängigen Medienplattformen

Und die Piloten? Wer sind die Publikumslieblinge?

  • Max Verstappen ist der beliebteste Fahrer der Formel 1, dicht gefolgt von Lando Norris und Superchampion Lewis Hamilton auf Platz drei. Verstappen ist die Nummer 1 in den USA, Japan und den Niederlanden, während Hamilton in Großbritannien, Brasilien und Kanada auf Platz 1 liegt.
  • Max ist in der Altersgruppe der 25- bis 45-Jährigen sehr beliebt, Lando Norris findet großen Anklang bei Frauen und Fans zwischen 16 und 24 Jahren.
  • Lewis schneidet in der Altersgruppe 45+ sehr gut ab.
  • Daniel Ricciardo wurde Vierter vor Sebastian Vettel auf dem fünften Platz.
  • Die jungen Talente der Formel 1 sind sehr vielversprechend: Lando Norris, Charles Leclerc, George Russell und Pierre Gasly werden alle sehr geschätzt, was ein sehr gutes Zeichen für die Kategorie ist

Was ist mit den Teams? Sicherlich wird Ferrari das beliebteste und meistverfolgte Team sein…

Aber nein. Die McLaren-Fahrer geben ihrem Team eindeutig den Vorzug: Fast 30 % der Befragten ziehen McLaren den anderen Teams vor. Und ehrlich gesagt ist das auch nicht verwunderlich: McLaren-Fahrer sind großartig in allen Werbeaktivitäten, sie sind super aktiv in den sozialen Medien, sie haben ein unglaublich positives, sonniges Image. Und das macht den Unterschied aus. Wenn dann noch ein Team hinzukommt, das weiß, wie man sie am besten einsetzt, und eine unglaubliche Vielfalt an Werbemaßnahmen organisiert, ist das Bingo.

Red Bull Racing ist Zweiter und genießt die große Popularität seines Fahrers, Ferrari liegt nur auf dem dritten Platz.

In der Forschung werden Sie dann die Daten und das Gefühl gegenüber den Vorschriften finden, das überlassen wir den leidenschaftlicheren.

Alles in allem eine wirklich interessante und nützliche Untersuchung, die einmal mehr beweist, dass die Formel 1 in vielerlei Hinsicht eine der avantgardistischsten Sportarten der Welt ist. Unter dem Gesichtspunkt der Vermarktung und
Sponsoring
Wir sehen es als eine unglaubliche Plattform, auf der wir investieren und Marketing- und Kommunikationsaktivitäten entwickeln können, die das Zielpublikum effektiv ansprechen. Wenn Sie die Daten im Detail lesen möchten, finden Sie sie hier. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr zu erfahren, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Silvia Schweiger
Silvia Schweiger
Sport has always been my passion and I was lucky enough to be able to make it my job too. Graduated in Foreign Languages and Literatures, with a Master in Marketing and Communication, for 20 years I have been offering consultancy to companies wishing to use sport as a marketing and communication tool to better engage with their target and reach their objectives. Without sport, life is boring.
Recent Posts

Leave a Comment

2023 Formel 1 Kalender
Sportmarketing 2022