In Sport-Marketing

Zugang zum MotoGP-Fahrerlager nach langem Begehren

Sie waren schon immer ein Fan von Valentino , Marquez oder Dovizioso, und es ist Ihnen schließlich gelungen, einen Fahrerlagerpass zu erwerben. Wie geht es jetzt weiter? Wofür können Sie den Fahrerlagerpass verwenden? Wenn Sie kein Betreiber sind und keine direkten Kontakte zu einem Team haben, riskieren Sie möglicherweise, sehr wenig zu sehen oder zu tun.

Wie können Sie das Beste aus Ihrer Gelegenheit machen?

Versuchen Sie zunächst, Ihre Lieblinge zu treffen. Sie können vor den Werkstatt-LKWs auf Ihe Lieblinge warten, wenn sie nicht auf der Rennstrecke fahren, auf der Innenspur des Fahrerlagers oder, was eine bessere Möglichkeit ist, auf dem Parkplatz der Wohnmobile , der normalerweise weniger überfüllt ist. Es ist viel klüger, in diesen Gegenden oder in der Nähe des Hintereingangs von Gastgewerbeeinrichtungen auf sie zu warten, als sich selbst an den Boxen vorzudrängeln.

Ein weiterer nützlicher Tipp, um die Fahrer zu treffen, ist, sich in der Nähe der Clinica Mobile aufzuhalten, wo sie oft zu Massagen und zur Physiotherapie gehen. Und nachdem es Ihnen schließlich gelungen ist, ein begehrtes Selfie zu machen, vergessen Sie nicht, den Motorrädern auf der Rennstrecke zuzuschauen.

Wenn Ihr Pass mit einem Sticker mit der Abkürzung VA (viewing area, Sichtbereich) versehen ist, wird Ihnen auch die Chance geboten, den für VA-Pass-Inhaber reservierten Standplatz zu betreten, der sich normalerweise in der Nähe des Eingangs zum Fahrerlager befindet und eine gute Sicht gewährt. Wenn Sie nicht so viel Glück haben, bereiten Sie sich auf einen ausgedehnten Spaziergang vor, um alternative Lösungen zu finden.

Was ist, wenn Sie Hunger bekommen?

Tagsüber haben Sie sicher Lust auf einen Imbiss oder ein Getränk. Wenn Sie Gast eines Teams sind und Kontakte haben, sind Sie bei uns in sicheren Händen. Wenn Sie jedoch durch Zufall in den Besitz Ihres Passes gelangt sind und Ihre Kontaktperson nicht auf der richtigen Strecke ist, müssen Sie Ihren Verstand gebrauchen. Doch keine Sorge. Das Fahrerlager verfügt normalerweise über eine Bar oder ein Restaurant, das in Misano ausgezeichnet ist: http://www.misanocircuit.com/strutture/il-ristorante/ . Außerdem gibt es ein Choreographie-Schwimmbad und den Eingang auf der linken Seite des Fahrerlagertors in der Via Kato .

Die Alternative für diejenigen, die keine einzige Aktion verpassen und das Fahrerlager verlassen möchten, ist eine Einrichtung, die für einige der Teams einen Catering-Service anbietet. Diese Einrichtung betreibt seit nunmehr 20 Jahren ein buchstäblich reisendes Buffetrestaurant. Sie werden nur ein wenig Geduld brauchen, denn die Warteschlange ist wahrscheinlich lang, um sich hinzusetzen und ausgezeichnetes Essen zu genießen. Siehe http://www.severinohospitality.com/

Kurze Zusammenfassung. Egal, ob Sie gut organisiert sind oder nur teilweise Vereinbarungen getroffen haben, Sie werden viele Möglichkeiten finden, einen Adrenalin-geladenen Tag in der Nähe des Zentrums des Geschehens und in der Nähe der besten MotoGP-Fahrer zu verbringen.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Verpassen Sie nicht die Chance, ihn zu teilen!

 

Emanuele Venturoli
Communication Manager for RTR Sports Marketing. A degree in Communication at the University of Bologna and a passion for sport brought me where I'm today.
Recent Posts

Leave a Comment

Scrivici

Scrivici un messaggio, verrai contattato al più presto.